Ich wurde 1964 in Rheinbach, NRW  geboren und erlernte den Beruf zur Krankenschwester an den Bonner Universitätskliniken.

Danach arbeitete ich zunächst einige Jahre im Aachener Klinikum auf der neurochirurgischen Normalstation bevor ich dann auf die dortige Chirurgische Intensivstation wechselte.

Später war ich noch im Luisenhospital Aachen auf der interdisziplinären Intensivstation tätig. Es folgte eine Familienzeit mit drei Kindern und 1999 ein Umzug nach Bayern, Böhmfeld. 

In München am Zentrum für Naturheilkunde absolvierte ich 2006-2008 die Ausbildung zur Heilpraktikerin. 

Seit März 2009 arbeite ich selbstständig in eigener Praxis.

Durch fortlaufende Weiterbildungen im Bereich der Naturheilkunde und Medizin konnte ich mein Wissen und meine Fertigkeiten ständig erweitern.

Somit habe ich sowohl Erfahrungen in der klassischen Schulmedizin gemacht, als auch die Naturheilkunde in ihren breiten Wirkspektren kennen gelernt.

Jede Seite hat ihre Berechtigung und ihren optimalen Zeitpunkt. Beides miteinander als Synergie zum Wohle des Patienten ist das Optimum! Es gibt eine Vielzahl an Möglichkeiten in Diagnostik und Therapie und dennoch ist nicht für jeden Menschen alles passend… Es gibt keine Standardtherapie. Jeder Mensch ist einzigartig in seinem Sein, seiner Vorgeschichte und seinen Ressourcen. Ich biete meinen Patienten eine ganzheitliche und individuelle Therapie an.